Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d)

Ausbildung & Studium

Für das kommende Ausbildungsjahr suchen wir ab dem 01. August 2022 vier Auszubildende im Ausbildungsberuf Immobilienkaufmann (m/w/d).

Eintrittstermin: 1. August 2022
Arbeitszeit: Vollzeit
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Bewerben Sie sich für die Ausbildung als Immobilienkaufmann (m/w/d)

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben:

  • Hier starten Sie durch – während der dreijährigen Ausbildung erhalten Sie das Rüstzeug, um bei der GAG verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Schritt für Schritt werden Sie durch die vielseitigen Einsatzbereiche der GAG geführt.
  • Dabei erhalten Sie einen intensiven Einblick in wohnungswirtschaftliche Aufgaben und erlangen Fachkenntnisse aus all unseren Abteilungen.
  • Während Ihrer Praxisphasen schlüpfen Sie in verschiedene Rollen und lernen vielfältige Tätigkeitsfelder unserer Kolleginnen und Kollegen, beginnend bei der Objektbetreuung über das Forderungsmanagement, die Instandhaltung und Kundenbetreuung bis hin zur Bilanzbuchhaltung kennen. So haben Sie die Möglichkeit, am Ende der dreijährigen Ausbildung herauszufinden, für welche der 28 Abteilungen Sie am meisten brennen.
  • An der privaten Berufsschule, dem Europäischen Bildungszentrum in Bochum, erlernen Sie die immobilienwirtschaftliche Theorie und werden optimal auf Ihre Abschlussprüfungen vorbereitet. Die Kosten dafür übernimmt selbstverständlich die GAG.
  • Zusammenfassend kann man sagen: Während Ihrer Ausbildung unterstützen Sie unsere Teams dabei, die Quartiere langfristig in Schuss zu halten, und sorgen dafür, dass sich unsere Kundinnen und Kunden bei uns zu Hause fühlen.

Freizeit und Beruf

Mit einer flexiblen Arbeitszeit zwischen 6:00 und 22:00 Uhr und der Möglichkeit, mobil zu arbeiten, unterstützen wir Sie bestmöglich dabei, Freizeit und Beruf unter einen Hut zu bekommen.

Gesundheit und Fitness

Ob GAG-Sportgruppen wie Fußball, Drachenboot und Yoga oder der vergünstigte Zugang zu den unterschiedlichsten Sportangeboten über unseren Kooperationspartner – wir bieten Ihnen jede Menge Möglichkeiten, fit zu bleiben.

Unternehmenskultur

Beim Du sind wir unternehmensweit noch nicht. Aber einen offenen Umgang gibt es schon jetzt. Und wie es sich für ein Kölner Unternehmen gehört, zählen für uns Events wie die Karnevalsparty oder das Sommerfest einfach dazu.

Moderne Arbeitswelten

Verstaubte Büros waren gestern: Bei uns arbeiten Sie in modernen Bürowelten, können sich kostenlos mit Kaffee und Wasser versorgen und Ihre Pausen beim Kickern, an der Playstation oder auf dem Massagesessel verbringen.

Personalentwicklung

Sie bekommen zum Start ein umfassendes Onboarding und während Ihrer Tätigkeit Einblicke in verschiedene Bereiche der GAG. Neben bedarfsgerechten Fort- und Weiterbildungen unterstützen Sie erfahrene Mitarbeitende im Rahmen einer Patenschaft.

Da geht noch mehr

Arbeiten bei der GAG zahlt sich in jedem Fall aus. Denn wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld und bezuschussen die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Ihr Profil:

  • Sie haben die Fachhochschulreife oder Abitur und haben neben technischem Verständnis auch gute Noten in Ihren Hauptfächern? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
  • Als unsere Nachwuchskraft sind Sie die Zukunft der GAG und möchten mit Ihrer Arbeit etwas bewegen. Sie sind motiviert, kommunikativ und engagiert und mit Ihrem freundlichen Wesen eine Bereicherung für jedes GAG-Team. Außerdem freuen Sie sich schon jetzt darauf, mit Kundinnen und Kunden in Kontakt zu treten und kompetent weiterzuhelfen.
  • Ihre sozialen Kompetenzen, Ihre Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit konnten Sie in Ihrer Freizeit in Sportvereinen, bei Nebenjobs oder Ähnlichem schon einmal unter Beweis stellen.
  • Aufgrund Ihrer Neugier freuen Sie sich darauf, Neues zu lernen, Ihr Wissen auszubauen und die Teams bei der GAG kennenzulernen? Dann bewerben Sie sich jetzt für das Ausbildungsjahr 2022.

Freizeit und Beruf

Mit einer flexiblen Arbeitszeit zwischen 6:00 und 22:00 Uhr und der Möglichkeit, mobil zu arbeiten, unterstützen wir Sie bestmöglich dabei, Freizeit und Beruf unter einen Hut zu bekommen.

Gesundheit und Fitness

Ob GAG-Sportgruppen wie Fußball, Drachenboot und Yoga oder der vergünstigte Zugang zu den unterschiedlichsten Sportangeboten über unseren Kooperationspartner – wir bieten Ihnen jede Menge Möglichkeiten, fit zu bleiben.

Unternehmenskultur

Beim Du sind wir unternehmensweit noch nicht. Aber einen offenen Umgang gibt es schon jetzt. Und wie es sich für ein Kölner Unternehmen gehört, zählen für uns Events wie die Karnevalsparty oder das Sommerfest einfach dazu.

Moderne Arbeitswelten

Verstaubte Büros waren gestern: Bei uns arbeiten Sie in modernen Bürowelten, können sich kostenlos mit Kaffee und Wasser versorgen und Ihre Pausen beim Kickern, an der Playstation oder auf dem Massagesessel verbringen.

Personalentwicklung

Sie bekommen zum Start ein umfassendes Onboarding und während Ihrer Tätigkeit Einblicke in verschiedene Bereiche der GAG. Neben bedarfsgerechten Fort- und Weiterbildungen unterstützen Sie erfahrene Mitarbeitende im Rahmen einer Patenschaft.

Da geht noch mehr

Arbeiten bei der GAG zahlt sich in jedem Fall aus. Denn wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld und bezuschussen die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Ihre Ansprechpartnerin

 Silke Stadelbacher - Referentin Personalbetreuung und -marketing bei der GAG auf einer Teamfläche
Silke Stadelbacher

Referentin Personalbetreuung &
-marketing

Straße des 17. Juni 4
51103 Köln

Telefon:

Kommen Sie jetzt in unser Team

* Pflichtangaben

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Beachten Sie: Es können nur .docx und .pdf-Dateien bis zu einer max. Dateigröße von 10 Megabyte hochgeladen werden.


Julia Köster und Beatrice Danielzyk tauschen sich auf der Netzwerkfläche aus
Foto: Sandra Jardin

Bewerbungsprozess

Sie möchten sich bei der GAG bewerben? Nichts leichter als das: Hier erfahren Sie mehr über unseren Bewerbungsprozess, unser Auswahlverfahren und darüber, was es mit dem Praxistag auf sich hat.

Zum Bewerbungsprozess